CFD Broker

CFDs bei einem CFD Broker sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Die Mehrzahl der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren.

Unsere CFD Broker Testsieger 2023

Wir haben die besten CFD Broker 2023 getestet und in unserem Vergleich bewertet. Hier finden Sie eine Auflistung der besten CFD Broker Deutschlands und unsere Testberichte. Lassen Sie sich nicht von unseriösen Anbietern hereinlegen und registrieren Sie sich bei professionellen und regulierten Experten für das Traden von CFDs.

Libertex Logo
  • Reguliert durch CySEC

  • 100 EUR Mindesteinzahlung

  • Günstige Spreads ohne Provisionen

Unser Testsieger 2023

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 87.8% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren.

eToro Logo
  • Reguliert durch CySEC

  • 50 USD Mindesteinzahlung

  • Günstige Spreads ohne Provisionen

Unser Testsieger 2023

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn sie mit CFDs bei diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren.

Capital.com Logo
  • Reguliert durch CySEC

  • 20 USD Mindesteinzahlung

  • Günstige Spreads ohne Provisionen

Unser Testsieger 2023

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 68 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn sie mit CFDs bei diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren.

Was sind CFD Broker?

Bei einem CFD Broker handelt es sich um eine Plattform, die den Handel von Differenzkontrakten (Contracts for difference) anbietet. Hierbei wird mit dem Broker eine Vereinbarung über die vorraussichtliche Wertentwicklung einer zugrundeliegenden Wertanlage wie Aktien getroffen. Dabei kann der Anleger von der Wertentwicklung profitieren, während der Broker von den Zinszahlungen des Anlegers profitiert. Oftmals nutzen Anleger CFDs, um sowohl steigende als auch fallende Kurse zu traden.

CFD oder Aktien: Was ist besser?

Ob CFDs oder Aktien besser für das Trading geeignet sind hängt ganz von dem eigenen Trading-Verhalten ab. Wenn etwa Positionen eher kurzfristig gehalten und mit Hebel oder sogar als Short eröffnet werden, sind CFDs die geeignete Variante. Sollte dahingegen eher langfristig investiert werden, dann lohnt sich oftmals der Kauf von echten Aktien. In der folgenden Übersicht befinden sich die jeweiligen Eigenschaften im Überblick:

CFDs

  • Oftmals keine Provision fällig und nur Spreads

  • Kann für Shorts genutzt werden

  • Hebel sind möglich

  • Häufig Übernachtgebühren

Aktien

  • Für langfristige Positionen geeignet

  • Keine Übernachtgebühren

  • Kurzfristige Positionen verursachen hohe Kosten

  • Hebel ist nicht möglich

Neueste CFD Broker Artikel

FAQ zu CFD Broker

Sind CFD seriös?2022-12-30T17:13:55+01:00

CFDs sind seriös und dienen hervorragend als Finanzinstrument, wenn etwa auf kurzfristige Kursbewegungen spekuliert wird. Ebenso sind CFDs nützlich um mit zusätzlichem Hebel oder auf steigende und fallende Kurse zu spekulieren. Jedoch entstehen mit demm Finanzinstrument auch zusätzliche Risiken wie Übernachtgebühren. Insbesondere beim Handel mit Hebel ist große Vorsicht geboten, da hier das gesamte Kapital riskiert werden kann.

Wer ist der beste CFD Broker?2022-12-30T17:09:57+01:00

Nachdem wir eine Vielzahl von CFD Brokern getestet haben, haben es die Anbieter Libertex, eToro und Capital.com in unsere Top-Auswahl geschafft. Hier stoßen Anleger auf keine Provisionen und günstige Spreads. Ebenso handelt es sich bei den Anbietern um regulierte Broker, die mit niedrigen Mindesteinzahlungen zugänglich sind.

Was ist ein CFD Broker?2022-12-30T17:05:22+01:00

Ein CFD Broker ist ein Anbieter, über den sogenannte Differenzkontrakte gehandelt werden. Hierbei wird nicht die zugrunde liegende Wertanlage gekauft. Stattdessen wird auf eine Preisänderung des Wertes spekuliert. Deshlab kann mit CFDs sowohl auf steigende als auch fallende Kurse spekuliert werden.

Nach oben